Willkommen im FUNKAMATEUR Online-Shop!
Willkommen zurück!

Dezibel-Praxis

Dezibel-Praxis
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: B-0562
15,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Richtig rechnen mit dB, dBm, dBµ, dBi, dBc und dBHz

F. Sichla, 17,5 cm x 25,5 cm, 116 Seiten, 82 Abb., zahlreiche Tabellen und Diagramme; 120 Aufgaben zur Selbstkontrolle, mit Lösungen. beam-Verlag 2007, überarbeitete und erweiterte Auflage 2018, ISBN: 978-88976-056-2

Die Dezibel-Rechnung ist für viele Hobbyelektroniker ein Buch mit sieben Siegeln - und doch ist sie in der Technik existenziell wichtig. Gerade der riesige Pegelbereich bei Funkanlagen, der von 0,004 aW (50-Ω-Rauschen mit 1 Hz Bandbreite) bis etwa 2 kW reicht, schmilzt so auf -174 bis +63 dBm zusammen und das Schöne ist, dass sich Dezibel-Werte einfach im Kopf addieren bzw. subtrahieren lassen. Sichla, durch seine leicht verständlich geschriebenen Lehrbücher bekannt, nimmt sich der Aufgabe an, den Leser anhand von aus der Funkpraxis vertrauten Beispielen an die umfangreiche Thematik heranzuführen.
So geht es vom Dezibel an sich über Spannungen, Ströme und Leistungen hin zur Dezibel-Anwendung bei HF-Leitungen, Antennen und Ausbreitungsphänomenen. Darauf aufbauend gelingt es Frank, sogar schwerere Kost wie Rauschen, Empfänger- und Senderkennwerte leicht verdaulich zu servieren.
Das Buch ist durch Fotos, Zeichnungen und Diagramme sehr anschaulich bebildert, wirkt allerdings unprofessionell, weil die Illustrationen offensichtlich aus verschiedensten Quellen kopiert wurden. Dass dabei die Größenverhältnisse nicht stimmen, hat auch sein Gutes, kann doch die Lesebrille meist im Etui verbleiben.

Zusatzinformationen / Downloads

Weitere Informationen [PDF-Dokument]