Willkommen im FUNKAMATEUR Online-Shop!
Willkommen zurück!

Morsen - Minimaler Aufwand - Maximale Möglichkeiten

Morsen - Minimaler Aufwand - Maximale Möglichkeiten
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: D-0461
9,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

H. Langkopf, DL2OBF, 256 Seiten, DARC-Verlag

Auch wenn Morsekenntnisse seit 15.8.2003 nicht mehr Voraussetzung für die Nutzung der KW-Amateurfunkbänder sind, ist Telegrafie auf Kurzwelle weiterhin neben SSB die wichtigste Betriebsart. Zum einen bietet sie bereits mit minimalem Aufwand interessante Möglichkeiten, vor allem bei geringen Leistungen, zum anderen ist es für viele eine Herausforderung, CW zu lernen und zu praktizieren.
Dass CW Spaß macht, und dies gleich dreifach als Grund für das Weiterleben angegeben wird, mag für all diejenigen gelten, die zu den Könnern gehören. Für jemanden wie mich, der schon mehrere Anläufe unternommen hat und jedes Mal - warum auch immer - vor Erreichen des Ziels aufgegeben hat, existieren andere Gründe.
Beispiel: VHF-Contest, starkes QRM, QSO-Nummer in SSB nicht aufzunehmen, die Gegenstation versucht es in CW… No Points und oberpeinlich.
Zwar kommt dieses Buch ein paar Jahre später als wünschenswert, aber noch nicht zu spät. Gerade wenn bald die Inhaber der Zeugnisklasse 3 auf Kurzwelle funken dürfen, kann es viele ermutigen, ohne behördlichen Zwang Morsen zu lernen. Software dafür gibt es genug. Und es lohnt sich auf alle Fälle.